© Tramway Museum Graz

Neue Publikationen vom Deutschen Museumsbund

Der Deutsche Museumsbund hat ein Handbuch für Ausstellungspraxis in Museen sowie einen umfassenden Leitfaden für Standards in Museen herausgegeben.
 
Standards für Museen: Impulse und Checklisten
Dieser Leitfaden richtet sich an Entscheider*innen in Museen, an die Museumsträger und an Vertreter*innen der Kulturpolitik, um die gemeinsame Zusammenarbeit zu erleichtern und zu stärken. Er rückt die Leistungen der Museen in den Fokus und zeigt auf, wo es besonders viel Unterstützung braucht.
Er beantwortet Fragen, die sich jedes - auch österreichische - Museum stellen sollte. Zum Beispiel: Welche Mindeststandards für qualitätsvolle Museumarbeit gibt es? Welche institutionellen und finanziellen Voraussetzungen braucht es für einen dauerhaften Betrieb? Welche Grundwerte vertritt mein Museum? Wie sammle und dokumentiere ich zukunftsfähig?
Praktische Checklisten helfen bei der (Selbst-)Evaluation und Weiterentwicklung der Museen.
Am 11. September wird der Leitfaden von 10 bis 11.30 Uhr bei einer Online-Veranstaltung vorgestellt.
>> mehr zum Leitfaden "Standards für Museen"
 
Ausstellungspraxis in Museen: für Neulinge und Profis

In diesem Handbuch wird, orientiert an einer Ablaufstruktur, beschrieben, was, wann, wie und von wem erarbeitet werden muss und wie damit dann auch jeweils weitergearbeitet wird. Somit wird deutlich, wofür jeder einzelne Schritt notwendig ist und welche anderen Schritte darauf aufbauen.
Als praktische Unterstützung gibt es Vorlagen für Materiallisten und Protokolle, Beispiele für Datenblätter oder andere Materialien.
>> zum Download