© Steirische Eisenbahnfreunde

Eintauchen in frühgeschichtliche Quellen

Wir freuen uns, für all jene, die sich für Regional- und Heimatforschung und die steirische Geschichte interessieren, den Umgang mit historischen Quellen erlernen möchten oder an praktischen Tipps zur erfolgreichen Recherche interessiert sind, Module aus dem Steirischen Lehrgang für Regional- und Heimatforschung anzubieten.

Die Frühgeschichte der Steiermark beginnend mit dem Mittelalter und die dazugehörigen historischen Quellen sind Thema dieses Moduls. Schwerpunkte, historische Entwicklungen und Fakten dieser Zeit, die nachhaltig auf die Strukturen von heute einwirken, werden dargestellt und das Verständnis für die historischen Zusammenhänge wird geschärft.

Inhalte:

  • Urkundenlehre, Siegelkunde, Heraldik, Epigraphik
  • Verschiedene Quellen
  • Methoden der Quellenarbeit

Voraussetzungen: keine

Termin: Fr., 17. Feber 2023, 14-18 Uhr
Ort: Urania Graz, Hauptplatz 16-17/2. Stock, 8010 Graz
Referent: Mag. Dr. Johannes Gießauf, Universität Graz


Teilnahmegebühr:
Vollzahlende: € 90,-
MUSIS-Mitglieder: € 80,-

Anmeldeschluss: 13. Feber 2023

>> Anmeldung