© Die Klingenschmiede

Bewerben Sie sich als Projektleitung für das MUSIS-Beschäftigungsprojekt

MUSIS – Der Steirische Museumsverband, ist seit 30 Jahren Service-, Bildungs- und Informationsstelle für die steirischen Museen und ihre Besucher*innen. Seit bereits 25 Jahren stellen wir mit unserem Beschäftigungsprojekt unseren Mitgliedern steiermarkweit kostengünstiges Personal zur Professionalisierung ihrer Arbeit zur Verfügung.


Ab 02.04.2024 besetzen wir zur Verstärkung unseres Teams die Position der
Projektleitung
für unser gemeinnütziges Beschäftigungsprojekt (w/m/d)
(28 Wochenstunden, unbefristet)

Ihre Aufgabengebiete

  • Konzeption, Planung und Betreuung des gemeinnützigen Beschäftigungsprojekts (GBP) als projektverantwortliche Schlüsselkraft
  • Umsetzung der arbeitsmarktpolitischen und inhaltlichen Ziele des GBP
  • Finanzplanung und Controlling
  • Erstellung Berichte
  • Einstellung von und Personalverantwortung für Schlüsselkräfte, Sozialpädagog*innen und Transitmitarbeiter*innen
  • Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
  • Networking mit Stakeholder*innen und Kooperationspartner*innen
  • Inhaltliche Abstimmung und Zusammenarbeit mit dem Verbandsteam im Sinne der Ziele von MUSIS – Der Steirische Museumsverband

Sie bringen mit

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Organisations- oder Projektmanagementbereich, idealerweise im Sozial- und/oder Kulturbereich
  • Soziale Kompetenzen, Führungskompetenz, Eigeninitiative und Einfühlungsvermögen
  • Strukturierte, selbstständige und prozessorientierte Arbeitsweise mit gutem Zeitmanagement und Organisationsgeschick
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (insbesondere MS-Office)
  • Freude am Querdenken, Spaß am Netzwerken
  • Kommunikation: Gesprächsführung, Leiten von Diskussionsprozessen in Gruppen, Aufbereiten und Halten von Präsentationen
  • Fähigkeit zum Formulieren von Texten, Konzepten und Berichten
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Grundkenntnisse im Bereich Arbeitsrecht
  • Ausbildung im Bereich Gendermainstreaming (kann während der Anstellung nachgeholt werden)
  • Pädagogische Ausbildung im Bereich Erwachsenenbildung von Vorteil
  • Begeisterung für Menschen, Kultur, Museen, lebenslanges Lernen
  • Erfahrung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit (gerne auch Social Media) von Vorteil
  • Englisch und/oder weitere Fremdsprachen von Vorteil

Wir bieten Ihnen

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in einem motivierten und tatkräftigen Team
  • Hohe Wertschätzung Ihrer Kompetenzen und Kommunikation auf Augenhöhe
  • Die Möglichkeit zur Mitgestaltung und Entwicklung spannender arbeitsmarktpolitischer und kultureller Projekte
  • Ein Monatsgehalt lt. SWÖ-KV in Höhe von mindestens € 2756,56 brutto für 28 Wochenstunden
  • Arbeitszeiten nach Vereinbarung
  • Anstellung bei der StAF – Steirische Arbeitsförderungsgesellschaft: www.staf.or.at
  • Gut mit Öffis erreichbarer Arbeitsort: Strauchergasse 16, 8020 Graz
  • Das Büro ist über einen kurzen Stiegenaufgang erreichbar
  • Individuelle und bedarfsorientierte Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten (u.a. Teilnahme an unserem Erasmus+ Projekt)
  • Arbeitsbeginn: 02.04.2024 (spätestens 02.05.2024)

Interessiert?

Wenn Sie Freude an diesen vielfältigen Aufgaben und Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit haben, schicken Sie uns bitte Ihre
aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Lebenslauf bis spätestens 29.02.2024 an:

Mag.a Margit Horvath-Suntinger
T: +43 660 39 20 626
E: margit.horvath@musis.at

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

>> Download Auschreibung Projektleitung bei MUSIS (PDF, 127 KB)

>> mehr zum MUSIS-Beschäftigungsprojekt