© oekopark Hartberg \ Claudia Tomaser

Die MuseumsScorecard macht die Leistungen eines Museums sichtbar

Die Qualität eines Museums darf nicht alleine an den Besuchzahlen gemessen werden.

So war es schon immer - und die Coronazeit hat ganz besonders gezeigt, dass Museen auch mit anderen Kennzahlen auf sich aufmerksam machen können. Deswegen hat der Museumsbund Österreich ein Online-Tool entwickelt, das die umfangreichen Leistungen eines Museums auf vielen Ebenen darstellt und visuell aufbereitet:

  • Die MuseumsScorecard ist ein Online-Tool, in das Sie verschiedene Kennzahlen eingeben können, mit der Sie ihre Museumsarbeit sichtbar und begreifbar machen möchten.
  • Mit der MuseumsScorecard können Sie selbst bestimmen, mit welchen Werten Ihre Museumsarbeit messbar gemacht werden soll.
  • Nur die Zahlen, die Sie auch wirklich eingeben möchten, werden am Ende zu einem grafisch schön aufbereiteten PDF generiert.
  • Die MuseumsScorecard ermöglicht Ihnen bei Ihrem nächsten Gespräch mit dem Vereinsvorstand, Bürgermeister*innen, Sponsor*innen etc. einen ganzheitlichen und umfassenden Blick auf ihre Leistungen zu geben.
  • Die Daten werden NICHT gespeichert. Sie können sich aber Kontakt zu vergleichbaren Institutionen aufnehmen, wenn Sie an einem Vergleich interessiert sind.

>> zur Website der MuseumsScorecard

Information und Kontakt
Museumsbund Österreich
Mag.a Sabine Fauland, MBA
M: 0316  676 / 63 53 248
E: info@museumsbund.at