© Ernst Reichenfelser

Wikimedia Österreich beteilgt sich am Internationalen Museumstag

Motto: The Power of Museums - Die Kraft der Museen
Termin: 18. Mai 2022 bzw. rund um Sonntag, 15. Mai
Ort: in ganz Österreich und weltweit
Eine Initiative von >> ICOM-Österreich.

Worum geht es?
Die Veranstaltung wird seit 1977 jährlich vom Internationalen Museumsrat ICOM weltweit ausgerufen. Der Internationale Museumstag 2022 wird in Österreich am Sonntag, 15. Mai, sowie - regional - in der Woche zwischen 9. und 15. Mai stattfinden. Wir laden alle steirischen Museen ein, sich an diesem bereits traditionellen Aktionstag zu beteiligen. Weltweit ist dieser Tag mit dem Datum vom 18. Mai verbunden.

Motto 2022
Das von ICOM ausgerufene Motto für 2022 lautet "The Power of Museums - Die Kaft der Museen" und will die Bedeutung der Museen für die Gesellschaft und ihre Vielfalt einem breiten Publikum näherbringen.

WIKIMEDIA Crowd-Kampagne
WIKIMEDIA beteiligt sich heuer am Sichtbarmachen der Museen mit einer großartigen >> Crowd-Kampagne.

Werden Sie mit Ihrem Museum Teil der Wikimedia-Welt
Beteiligen Sie sich am Wettbewerb über die >> österreichische Wikimedia-Wikidata-Plattform. MUSIS hat für diese Landkarte die Basisdaten bereitgestellt, damit Sie noch einfacher und schneller Ihre Einträge gestalten können.
Ergänzen Sie Daten, kontrollieren Sie die Informationen und beteiligen Sie sich mit Bildmaterial und umfassenden Wikipedia-Beiträgen. Diese werden nach dem Mehraugenprinzip durch freiwillige Fachleute geprüft und danach freigeschaltet. Die Wiki-Medien sind wohl die größten und wirksamsten Plattformen für öffentliche Präsenz und nützen Schwarmintelligenz und -wissen für alle weltweit.

Materalien zum Download
Alles, was Sie für die Bewerbung Ihrer eigenen Aktivitäten vor Ort brauchen, zB Sujets und grafisches Material, finden Sie auf der >> ICOM-Österreich-Website!

Bitte verwenden Sie für Ihr Marketing und Ihre Berichte:
#IMD2022, #IMT2022, #kraftdermuseen, #powerofmuseums

Wir freuen uns auf starke steirische Beteiligung!

Information und Kontakt ...

... bei ICOM-Österreich: Geschäftsführerin Mag.a Elke Kellner (icom@icom-austria.at).
... bei MUSIS für die Museen in der Steiermark: Mag.a Evelyn Kaindl-Ranzinger (evelyn.kaindl@musis.at), +43 (0) 316 \ 73 86 05-16