© MUSIS \ Evelyn Kaindl-Ranzinger

Sammlungsmanagement – das Fundament jedes Museums


Was macht ein Objekt zu einem musealen Objekt? Was ist eine Sammlung? Wie unterscheiden sich Archiv, Depot und Museum?
Diese Fragen haben entscheidend mit der Grundfeste des Museums, dem Fundament zu tun, nämlich der Sammlung – ob materiell, immateriell oder digital. Lernen Sie museologische Definitionen kennen und diskutieren Sie mit.

Inhalte:

  •     Sammlungsbegriffe
  •     Kennenlernen der Arbeitsprozesse im Sammlungsalltag
  •     Bewusstsein entwickeln für ein gezieltes Sammeln mit Konzept
  •     Wie und warum entsammeln wir?

Termin: Freitag, 1. März 2024, 10-18 Uhr
Ort: WinterSportMuseum Mürzzuschlag, Wiener Straße 13, 8680 Mürzzuschlag
Referentin: Mag.a Elisabeth Schlögl, Kunsthistorikerin, Leitung Museumsforum Steiermark

Voraussetzungen: keine

Dies ist ein offenes Modul des Lehrgangs „Museumspraxis im Alltag. Grundlagen und praktische Kompetenzen für motivierte Allrounder*innen“.

Teilnahmegebühr:
Vollzahlende: € 160,-
MUSIS-Mitglieder: € 130,-

Anmeldeschluss: 26. Feber 2024

>> Anmeldung