© Steirische Eisenbahnfreunde

Verleihung des Österreichischen Museumsgütesiegels 2019 in Salzburg

WinterSportMuseumSteirische MuseumsgütesiegelträgerInnen

Im Rahmen des Österreichischen Museumstages fand am 9. Oktober 2019 die jährliche Verleihung des Österreichischen Museumsgütesiegels statt.

Qualität und Nachhaltigkeit
Das Österreichische Museumsgütesiegel weist besonders ausgezeichnete Museumsarbeit aus und wird gemeinsam von den beiden Verbänden ICOM Österreich und Museumsbund Österreich vergeben.
Qualitätsvolle und nachhaltige Museumsarbeit sichtbar zu machen, ist ein wesentliches Ziel des Österreichischen Museumsgütesiegels. In Österreich ist der Begriff „Museum“ rechtlich nicht geschützt und an keinerlei Auflagen gebunden. Grundlage der Museumsarbeit ist der „Code of Ethics“ der Internationalen Museumsgemeinschaft ICOM. Es ist eine Selbstverpflichtung jeder Institution und jeder Mitarbeiterin/jedes Mitarbeiters, sich an diese Richtlinien zu binden und sie in der täglichen Museumsarbeit mit unserem kulturellen Erbe bewusst und mit Sorgfalt anzuwenden.

MUSIS gratuliert den steirischen Gütesiegelmuseen
Das Österreichische Museumsgütesiegel wird für jeweils fünf Jahre zuerkannt. Heuer hat das WinterSportMuseum Mürzzuschlag das Museumsgütesiegel nach umfassenden konservatorischen Maßnahmen und einer Neuaufstellung wieder bis 2024 verliehen bekommen. 24 steirischen Museen wurde das Gütesiegel für weitere fünf Jahre verlängert.

50 Prozent mehr Museumsgütesiegelträger in den vergangenen zehn Jahren
Insgesamt tragen nun 269 österreichische Museen das Museumsgütesiegel, davon 12 Museen im Burgenland, 22 in Kärnten, 33 in Niederösterreich, 42 in Oberösterreich, 31 in Salzburg, 44 in der Steiermark, 29 in Tirol, 15 in Vorarlberg sowie 42 in Wien.
Um die große Anzahl an Neu- und Verlängerungsanträge zu bewältigen, gibt es Überlegungen mit Unterstützung von Museumsbund Österreich und ICOM Österreich eine Geschäftsstelle einzurichten. Bislang arbeitete die Jury auf rein ehrenamtlicher Basis.

Mehr Informationen zur Erlangung des Gütesiegels:
>> www.museumsguetesiegel.at