© Ernst Reichenfelser

Von der Idee zum gelungenen Projekt

Was ist eigentlich ein Projekt? Ausstellung, Veranstaltung oder Kooperation - wie wird eine Idee greifbar? Welche Planungsschritte sind zu bedenken? Welche Werkzeuge helfen Ihnen auf dem Weg zum Ziel? Wie bewerten Sie den Erfolg Ihres Projektes?

Sie lernen, wie Sie zu einem konkreten Plan für Ihr Projekt kommen, bei dem Sie auf nichts Wichtiges vergessen, wie Sie „Meilensteine“ setzen und diese im Auge behalten, wie Sie sich Ziele setzen und deren Erreichen evaluieren.
Kunst- und Kulturprojekte bereichern, eröffnen Horizonte und bringen Menschen zusammen. Damit Sie Ihr Vorhaben, das Sie inspiriert und an dem Ihr Herz hängt, auch bei Gegenwind umsetzen können, gibt es Werkzeuge, Trainings, starke Netzwerke und Fähigkeiten, die Sie sich aneignen können.

Inhalte:

  • Kreative und praktische Methoden der Projektentwicklung und -planung     
  • Zielsetzungen und Evaluierungsmethoden
  • Qualitätsstandards für das Projekt
  • Budgeterstellung bei Kulturprojekten
  • Organisationstruktur (wichtig auch bei kleinen Projekten)
  • Projektstruktur/Zeitplan

Akkreditiert mit 0,5 ECTS durch die Weiterbildungsakademie Österreich.

Datum: 4. November 2019, 9-17 Uhr
Ort: NaturLese-Museum, Neumarkt in der Steiermark
Referentin: Michaela Zingerle, Styrian Summer Art, Pöllau

Preis: 160 € \ 130 € für MUSIS-Mitglieder
Frühbucherbonus von 20 € bis 4.10.2019
Vielbucherbonus von je 10 € bei der Buchung von 3 Seminarplätzen auf einmal