Schloss Trautenfels, Universalmuseum Joanneum © Ernst Reichenfelser

Orange the World

Orange Day

Kann, darf, muss ein Museum gesellschaftlich Position beziehen?
Wie politisch darf ein Museum sein?

Fragen, die aktuell in der Museumswelt für Diskussionen sorgen.

Wir sind überzeugt, dass sachliche Information zu gesellschaftspolitischen Fragen zu den Grundaufgaben der Museumsarbeit gehört. Ebenso wie ein klares Bekenntnis zu Menschenrechten. Darum schließen wir uns solidarisch einer weltweiten Kampagne an, die in Österreich von den Soroptimist International Austria getragen und organisiert wird.
Wir laden die registrierten Museum ein, sich mit uns zu beteiligen.

Orange The World – Worum geht es?
Der 25. November jeden Jahres wird im Rahmen der UNiTE-Kampagne des UN-Generalsekretärs als Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen begangen. Die Kampagne trägt den Titel "Orange The World". Orange repräsentiert als leuchtende und optimistische Farbe eine Zukunft frei von Gewalt gegen Frauen und Mädchen. Die Kampagne soll die Gesellschaft und die Verantwortungsträger aufrütteln und dazu bewegen, aktiv gegen Gewalt an Frauen vorzugehen.
Die nunmehr in Österreich mitgetragene Kampagne umfasst die Spanne von 16 Tagen zwischen dem 25. November und dem 10 Dezember (= Internationaler Tag der Menschenrechte).
Weltweit werden Denkmäler, berühmte Gebäude, Plätze, Straßenzüge in Orange beleuchtet, um aufmerksam zu machen und zu sensibilisieren.

Wir laden die Museen dazu ein, dieses Zeichen-Setzen zu unterstützen:
Setzen Sie Ihr Museumsgebäude, Ihren Eingang oder auch ein bedeutendes oder symbolträchtiges Objekt - für einen Tag oder auch mehrere - in orangefarbenes Licht.
Von MUSIS erhalten Sie dazu die Lichtfolie und Informationsmaterial zur Kenntlichmachung der Kampagne.

Was ist für Sie zu tun?

  • Überlegen Sie sich ein effektvolles Objekt, um es zu beleuchten.
  • Melden Sie Ihre Aktivität und Ihren Bedarf an orangefarbener Folie für Ihre Spots und Lampen
    mittels >> Anmeldeformular und
  • setzen Sie Ihr Zeichen!
  • Fotografieren Sie Ihre Aktion, nützen Sie die Fotos für Medienarbeit und übermitteln Sie auch uns Ihre Bilder. Wir beteiligen uns mit intensiver Öffentlichkeitsarbeit am Marketing der Soroptimisten.

Beiliegend erfahren Sie mehr über die Kampagne „Orange the World“ und unsere Partnerinnen, die Soroptimist International Austria.

Statement Soroptimist International Austria.pdf (174,02 kB)Statement-MUSIS-Obfrau.pdf (123,57 kB)Orange the world.pdf (1.023,33 kB)Orange The World - Österreich Kampagne 2018.pdf (346,55 kB)

Wir freuen uns auf einen orangen November!

Anja Weisi Michelitsch, Evelyn Kaindl-Ranzinger & das MUSIS-Team

Logoleiste Orange The World

>> zum Anmeldeformular