Schloss Trautenfels, Universalmuseum Joanneum © Ernst Reichenfelser

MUSIS-Arbeitsjahr startet mit wichtigen und konstruktiven Gesprächen

Der MUSIS-Vorstand und das -Team blicken auf zwei konstruktive Termine mit den Verantwortlichen für Kultur und Volkskultur beim Land Steiermark zurück.

Mag. Patrick Schnabl ist Leiter der Abteilung 9 – Kultur, Europa, Außenbeziehungen, zuständiger Referatsleiter für Volkskultur ist Herbert Roßmann.
Mag. Simon Koiner ist seit Dezember 2016 im Büro von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer zuständig für die Volkskultur.

Gemeinsam blickten wir auf die Arbeit und die Erfolge im Arbeitsjahr 2016 zurück und besprachen die jeweiligen inhaltlichen Schwerpunkte und Kooperationen für die nächste Zeit.

Die Themen Internationalisierung, Regionalisierung und Kulturvermittlung - Schwerpunkte der A9 - werden dabei im Zentrum unserer Tätigkeiten stehen.

Wir danken für die angenehmen Gespräche und freuen uns auf ein positives Miteinander im Sinne der steirischen Museen.

Termin A9-Kultur

© Helene Dully, v.l.n.r. Patrick Schnabl, Egbert Pöttler, Britta Schreinlechner-Venier, Heinz Kranzelbinder, Herbert Roßmann, Martina Pall, Heimo Kaindl, Margit Horvath-Suntinger, Johann Köck

  

Termin Koiner

© MUSIS, v.l.n.r. Britta Schreinlechner-Venier, Martina Pall, Margit Horvath-Suntinger, Simon Koiner